Our website uses cookies and similar technologies to analyse the use of the website. Third parties may also place cookies for advertising, tracking and analysis purposes during your visit to our website. By continuing to use our website, e.g. by scrolling or clicking on the content, you agree to use cookies and similar technologies.

KLM: KLM Business Class Guide


KLM World Business Class

Business Class Kabine

Die World Business Class wird jetzt bei immer mehr Flugzeugen der KLM eingerichtet. In der von einer niederländischen Top-Designerin entworfenen Einrichtung werden Sie sich bei uns an Bord wahrhaft wie zu Hause fühlen. Zudem werden Sie in den neuen, hochkomfortablen Sitzen mit ihrer voll nach hinten verstellbaren Rückenlehne unter angenehmsten Bedingungen an Ihr Reiseziel fliegen:

  • 180 Grad verstellbare Rückenlehne und 207 cm (81,5 Zoll) lang
  • Steckdose am Sitzplatz und Sichtblende
  • Persönliches Entertainment-System mit 17-Zoll-Bildschirm
  • Lehnen Sie sich gemütlich zurück in Ihrem World Business Class-Sitz und lassen Sie die Seele baumeln. Ganz gleich, ob Sie sich eine Mütze Schlaf gönnen möchten oder lieber ein wenig arbeiten, folgende Annehmlichkeiten sorgen dafür, dass Sie topfit und gut erholt an Ihrem Reiseziel ankommen:
  • Schlafsitz: 190 cm lang mit einer um 170-175 Grad verstellbaren Rückenlehne und Massageoption
  • Sichtblende
  • Persönliches Entertainment-System
  • Steckdose am Sitzplatz
  • World Business Class-Kosmetiktasche, entworfen vom niederländischen Designer Jan Taminiau
  • Internationale Zeitungen und Zeitschriften

Der Airbus A330-200 ist der letzte Flugzeugtyp in unserer Flotte, der noch mit unseren sogenannten „Schlafsitzen“ (mit um 175 Grad verstellbarer Rückenlehne) ausgestattet ist. Selbstverständlich sind alle anderen World Business Class-Serviceleistungen und -Einrichtungen verfügbar. Wir setzen unsere äußersten Bemühungen zur Umsetzung ein, und der Airbus A330-200 wird voraussichtlich bis Ende 2018 mit Full-Flat-Sitzen ausgestattet sein.


https://wbc.klm.com/images/visual/seat/TakeASeat_ImageTop.jpg


https://wbc.klm.com/images/visual/seat/TakeASeat_LieFullFlat.jpg

https://wbc.klm.com/images/visual/seat/TakeASeat_LieFullFlat.jpg



Quelle: KLM

Business Class Extras -

Mit einem Business Class-Ticket stimmen Sie Ihren Flug ganz bequem auf Ihre individuellen Reisepläne ab. Doch ein Business Class-Ticket hat noch mehr zu bieten:

  • Zusätzliches Freigepäck
  • Zugang zu den KLM Crown-Lounges und den Lounges unserer Partner
  • Sammeln Sie bis zu 175% Flying Blue Meilen


https://wbc.klm.com/images/visual/play/WorkOrPlay_InflightEntertainment.jpg

https://wbc.klm.com/images/visual/design/EnjoyDesign_ComfortBag_3.jpg




Sky Priority

Check-in, Gepäckaufgabe, Sicherheitskontrollen und Zoll, Boarding Ihres Flugzeugs und die Gepäckabholung am Gepäckband – alles mit Priorität! Wenn Sie in der KLM Business Class fliegen oder wenn Sie Flying Blue Gold- oder Platinum- oder SkyTeam Elite Plus-Mitglied sind, dann folgen Sie einfach den roten SkyPriority-Schildern – auf immer mehr Flughäfen weltweit.


Business Class Dining

Wählen Sie ein köstliches, von holländischen Spitzenköchen zubereitetes Drei-Gänge-Menü nach Ihrem Geschmack. Alle Gerichte werden auf von Marcel Wanders entworfenem Geschirr und mit einem vorzüglichen Glas Wein oder einem anderen Getränk Ihrer Wahl serviert.

Sollten Sie Fragen oder Wünsche haben, können Sie sich jederzeit an unsere Flugbegleiter wenden. Und selbstverständlich erhalten Sie als Erinnerung eine unserer berühmten Miniaturen aus Delfter Blau, gefüllt mit echtem holländischem Genever!


https://wbc.klm.com/images/visual/dine/WineAndDine_ImageTop.jpg


https://wbc.klm.com/images/visual/dine/WineAndDine_KLMHouse.jpg


KLM Lounges / Partner-Lounges

Sie suchen nach einem ruhigen Platz am Flughafen, an dem Sie sich vor Ihrem Abflug oder Umstieg erholen oder arbeiten können? Die KLM-Lounges und die unserer
Partner-Fluggesellschaften sind der perfekte Ort, um Ihre Gedanken zu ordnen und Dinge zu erledigen. Weltweit stehen Ihnen eine Vielzahl an Lounges zur Verfügung:

 

KLM Crown-Lounges

Unsere KLM Crown-Lounges bieten eine elegante, ruhige Umgebung mit viel Privatsphäre und Platz. Es gibt eine am Flughafen Toronto, eine am Flughafen Houston und zwei am Flughafen Amsterdam Schiphol: Lounge 52 für Interkontinental-Fluggäste und Lounge 25 für Fluggäste, die innerhalb des Schengen-Gebiets reisen. Alle vier KLM Crown-Lounges
bieten für Transfer-Passagiere einen Check-in-Service. 

Neue KLM Crown-Lounge für Reisende außerhalb des Schengen-Gebiets (Lounge 52)

Im Sommer 2019 wird unsere neue KLM-Lounge für Reisende außerhalb des Schengen-Gebiets am Flughafen Amsterdam-Schiphol eröffnet.

Aber auch vor diesem Termin ist die Lounge ab Dezember 2018 für Fluggäste zugänglich, um einen ersten Eindruck zu gewinnen. Die Renovierung der Lounge wird bis zur großen Eröffnung im Sommer dieses Jahres fortgesetzt, dem Jahr, in dem wir auch unser 100-jähriges Jubiläum feiern. Aufgrund der Renovierungsarbeiten kann es in der Lounge derzeit noch Geräuschbeeinträchtigungen oder sonstige Einschränkungen geben. Wir bedauern die Unannehmlichkeit.

In der ersten Eröffnungsphase (ab Dezember 2018) können Sie Folgendes erwarten:

  • Der Eingang der Lounge wurde versetzt: zum Holland Boulevard, zwischen Flugsteig E und F. 
  • Sie erhalten schnelleren Zugang, wenn Sie Ihre Bordkarte am Automaten scannen.
  • Vorübergehend stehen in der Lounge noch keine Duschen zur Verfügung (Duschen ist im Mercure Hotel Schiphol-Terminal möglich. Aufgrund der begrenzten Kapazität kann dieser Service nicht gewährleistet werden). 
  • Sie haben eine Serviceanfrage? Verwenden Sie das digitale Formular! Unser neues proaktives Servicekonzept bietet die Möglichkeit, eine Serviceanfrage in unseren Automaten in der Lounge einzugeben und während Sie die Einrichtungen der Lounge genießen, wird einer unserer persönlichen Lounge-Assistenten zu Ihnen kommen und Sie bedienen. 
  • Ein optimiertes Konzept hinsichtlich der Speisen und Getränke, das hochwertige, frische und saisonale Produkte bietet.
 

 

SkyTeam Branded Lounges

Als Passagier der internationalen First- oder Business Class sowie als SkyTeam Elite Plus-Mitglied haben Sie Zugang zu den SkyTeam Branded Lounges. Sie können diese Lounges vor Ihrem planmäßigen Abflug oder Transfer gerne besuchen. 

An folgenden Flughäfen erwarten Sie SkyTeam Branded Lounges:


• Dubai (DXB)
• London Heathrow (LHR)
• Sydney (SYD)
• Peking (BJS)
• Hong Kong (HKG)
• Vancouver (YVR)
    
 

 

Finden Sie Ihre Flughafenlounges

Neben den KLM- und SkyTeam-Lounges haben unsere Passagiere weltweit Zutritt zu den Lounges unserer Partner. Möchten Sie gerne wissen, ob Ihr Flughafen über eine Lounge verfügt und welche Annehmlichkeiten diese Lounge zu bieten hat? Nutzen Sie den Lounge Finder.



Review der World Business Class von KLM

Unsere Kollegen von Frankfurtflyer.de habe uns folgende Reviews zu Flügen in KLM World Business Class zur Verfügung gestellt:

Boeing 777-300ER

Die Kabine unserer Boeing 777-300er verfügte über die neuen KLM World Business Class Sitze. Diese lassen sich im Gegensatz zu ihren Vorgängern in ein 180° flaches Bett verstellen. Dabei sind die Sitze in einer 2-2-2 Konfiguration angeordnet. Von den 34 KLM World Business Class Sitzen befinden sich 28 in der vorderen großen Kabine. Hinter der zweiten Tür befindet sich noch eine Reihe KLM World Business Class mit 6 Plätzen.

Der KLM World Business Class Sitz wirkt auf den ersten Blick recht wuchtig. Er ist zwar technisch mit dem Lufthansa Business Class und United Business Class Sitz identisch, allerdings ist er ein wenig breiter, was bei einer 2-2-2 Anordnung in der Boeing 777 nicht überraschend ist. Ich kann die Sitze an der Bulkhead, also Reihe eins und Reihe sechs auch nur wärmstens empfehlen. Hier ist das Fußfach deutlich größer, als in den Reihen dahinter, sodass man spürbar mehr Freiraum hat. In der KLM World Business Class erhaltet Ihr natürlich auch lärmunterdrückende Kopfhörer. Diese sind allerdings eher von bescheidener Qualität . Daher habe ich auf meine Bose IQ 25 vertraut. Ich kann diese auch nur jedem, der regelmäßig fliegt, empfehlen.

Sehr positiv empfand ich die vielen Ablagemöglichkeiten am Sitz, sowie die gut angebrachten Steckdosen und USB Anschlüsse in einem Fach neben der Kopfstütze.


Quellen (Bilder & Produkttexte): KLM


Den ausführlichen gesamten Review mit jeder Menge Bildern, Tipps & Tricks erhalten Sie hier


Sign up

  Yes, I want to receive the Error Fare Alerts newsletter with offers related to Error Fares and travel and I have read and accept the privacy statement.